Canon stellt ein neues Drucksystem in zwei Geschwindigkeitsversionen vor, das sowohl höchste Anforderungen im Office-Bereich abdeckt, als auch gewerbliche Anwendungen wie Kleinauflagen von Flyern und Bannern im werblichen Einsatz souverän zu Papier bringt. Die beiden Modelle imagePRESS C265 und C270 sind die konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichen imagePRESS C170.

 Zusammen mit den bereits vorgestellten klassischen „Büroexperten“ unter den multifunktionalen Systemen für die Dokumentenverarbeitung, imageRUNNER und imageRUNNER ADVANCED und den Desktop Lösungen aus der i-SENSYS X C1333 Serie, meistern die Canon Systeme so ziemlich jede Aufgabe: ob im Home-Office, in der Co-Working Umgebung oder ganz klassische im Büro. Live und in Farbe gibt es all das auf der Canon Roadshow zu sehen, die aktuell bis zum 14. Oktober 2022 durch Deutschland tourt.
Die imagePRESS C265 und C270 unterscheiden sich in ihren Maximal-Geschwindigkeiten. Bis zu 70 Seiten in s/w und 65 in Farbe schafft die C265, die C270 bringt es auf bis zu 80 Seiten in s/w und 70 in Farbe. Gemeinsam ist ihnen der Hochgeschwindigkeits-Scan von bis zu 270 Bildern pro Minute und eine detailreiche Druckauflösung von bis zu 2.400 x 2.400 dpi bei höchster Farbstabilität von der ersten bis zur letzten Seite. Neben den klassischen Formaten begeistern die Systeme mit dem Bannerdruck auf 1,3 Metern Länge. Das intuitive Bedienkonzept mit praktischem Touch-Display stammt aus der imageRUNNER ADVANCE DX Baureihe. Seinesgleichen sucht auch das marktführende Sicherheitskonzept mit McAfee Embeded Control, TLS 1.3 Unterstützung.
Die imageRUNNER ADVANCE DX 4800 Serie und imageRUNNER 2700 Serie bieten alle Vorteile des bestehenden A3-Multifunktionsportfolios von Canon in Bezug auf Konnektivität, Produktivität, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Wartungsfreundlichkeit. Die Modelle bieten mehr Funktionalität durch eine breitere Medienunterstützung, eine höhere Heftkapazität und eine geringere Stellfläche. Darüber hinaus ermöglicht diese Produktreihe ein hohes Maß an Verlässlichkeit mit unkomplizierter Installation.
Die Desktop-Laserdrucksysteme der i-SENSYS X C1333 Serie sind die jüngste Ergänzung des A4-Farblaserportfolios von Canon mit verbesserter Produktivität, Benutzerfreundlichkeit und erhöhter Sicherheit. Auch mit diesen Lösungen geht das Drucken mit bis zu 33 Seiten pro Minute und Scannen mit bis zu 100 ISO-Seiten pro Minute schneller als zuvor. Ein erweitertes Medienhandling wie A5-Duplexdruck und A6-Unterstützung machen die Systeme zu zuverlässigen und flexiblen Komponenten in jeder gemischten Druckerflotte. Die Cloud-Konnektivität ermöglicht sicheres Scannen und Drucken und unterstützt so die Zusammenarbeit von Mitarbeitenden an unterschiedlichen Standorten.

www.canon.de/makeitontour