HP Inc. hat eine neue Inkjet-Rollendruckmaschine für hohe Auflagen angekündigt, die HP PageWide Web Press T485 HD mit HP Brilliant Ink. Die Druckmaschine soll für eine Vielzahl von Anwendungen konzipiert sein, darunter Akzidenz-, Direktmailing-, Verlags- und Transaktionsdruck, und Druckdienstleistern die Vielseitigkeit bieten, um diverse Kundenanforderungen zu erfüllen.

 

„Wir freuen uns, die Erweiterung unseres PageWide-Portfolios mit HP Brilliant Ink ankündigen zu können. Diese neue HP PageWide-Druckmaschine bietet Druckdienstleistern brillante Qualität bei erstaunlicher Druckgeschwindigkeit“, sagt Annette Friskopp, Global Head und General Manager bei HP PageWide.

Zu den wichtigsten Vorteilen des Modells gehören unter anderem die Möglichkeit, mit HP Brilliant Ink eine breitere, lebendigere Farbskala zu erzielen und Benutzern zu ermöglichen, direkt auf beschichtete und unbeschichtete Offsetmedien zu drucken. Darüber hinaus kann hohe Produktivität erzielt werden: Im Performance-Modus werden im Druck bis zu 800 Fuß/min. (244 m./min.) in Schwarzweiß und Farbe erzielt. Es werden Output-Geschwindigkeiten von über 400.000 Seiten pro Stunde in Vollfarbe. erreicht. Die HP-Druckmaschine mit einer Breite von 42 Zoll bietet die Flexibilität, eine breitere Palette von Anwendungen auf verschiedenen Medientypen und -formaten zu produzieren. Die Anwendungen gehen über traditionelle Direktmailings und Bücher hinaus und können Flyer, Broschüren, Selfmailer, Poster, Banner, Zeitschriften, Zeitschriften, Kataloge und Zeitungen umfassen.

Die HP PageWide Web Press T485 HD mit HP Brilliant Ink ist als Upgrade für bestehende Druckmaschinen der PageWide T400-Serie und für Neubestellungen erhältlich. Die Verfügbarkeit der Maschine in Deutschland wird für das erste Halbjahr 2023 erwartet.

www.hp.com