th 2 windream Download 1 He14.05.2018   Die windream GmbH hat ein Whitepaper zur EU-DSGVO herausgegeben.

Es beschreibt konkret, wie Kunden und Partner die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) mit dem ECM-System windream erfolgreich umsetzen können. Auch Interessenten, die windream bisher noch nicht einsetzen, werden in dem von der windream GmbH herausgegebenen Dokument umfassend über die wesentlichen Inhalte der neuen Verordnung und über die Möglichkeiten der Umsetzung mit windream informiert. Das Whitepaper ist kostenlos verfügbar und kann ab sofort von der Homepage der windream GmbH heruntergeladen werden. Das Whitepaper zeigt auf, wie das ECM-System windream die Anwender auf vielfältige Weise dabei unterstützt, die EU-Anforderungen an den Datenschutz nicht nur einmalig zu realisieren, sondern die datenschutzrechtlich relevanten Dokumente auch später noch zu verwalten, zu ergänzen und sicher zu archivieren. Zudem lassen sich datenschutzrelevante Unternehmensprozesse mit windream effizient auf elektronischer Ebene abbilden und an die Forderungen der EU-Verordnung anpassen. Im Gegensatz zu vielen auf dem Markt verfügbaren Informationen zur EU-DSGVO, die von verschiedenen IT-Herstellern bisher publiziert worden sind, nimmt das Whitepaper der windream GmbH explizit Bezug auf die einzelnen Artikel der Verordnung, in denen es unter anderem um Nachweispflichten, Protokollierungen und Löschanforderungen geht. Die in diesen Artikeln formulierten Anforderungen werden konkret den Möglichkeiten gegenübergestellt, die windream den Anwendern bei der Umsetzung der Verordnung bietet. Die windream GmbH stellt das neue Whitepaper allen Interessenten kostenlos als PDF-Datei zur Verfügung. Nach dem Ausfüllen eines Online-Kontaktformulars kann das Dokument direkt von der Homepage der windream GmbH unter www.windream.com/whitepaper_eu-dsgvo heruntergeladen werden.


Weitere Informationen:
www.windream.com