Aktuelles aus den Bereichen

424.03.2014   TNT Post heißt ab sofort Postcon.

Damit gibt es ein gemeinsames Markendach für Briefdienstleistungen mit eigenen Zustellstrukturen unter Postcon Regional, das Großkundengeschäft unter Postcon National und das Erzielen von Teilleistungsrabatten unter Postcon Konsolidierung. Auf internationaler Ebene wird die Zusammenarbeit mit der deutschen Spring Global Mail fortgesetzt. Postcon und Spring Global Mail sind 100-prozentige Töchter der niederländischen PostNL-Gruppe. Alle existierenden Standorte bleiben bestehen. Dazu gibt es eine neue Marketingkampagne: „Sie machen Ihren Job. Wir machen Ihre Post. Erwarten Sie mehr.“ Seit mehr als zehn Jahren ist das Unternehmen als Brief- und Konsolidierungsdienstleister auf dem Markt. Die Services umfassen Geschäfts- und Transaktionsbriefe, Kataloge, Mailings, Bücher- und Warensendungen sowie Zusatzleistungen wie nachweispflichtige Sendungen oder Pakete. Vorgelagerte Dienstleistungen wie unter anderem Abholung, Frankier- und Kuvertierservices bis hin zu klimaneutralem Versand ergänzen das Portfolio. Postcon beschäftigt knapp 6.000 Mitarbeiter, direkt oder indirekt über Beteiligungen. Unter dem Namen TNT firmiert jetzt nur das Unternehmen TNT Express.

Weitere Informationen:
www.postcon.de