Drucken
Kategorie: Archiv "Multichannel"

05.05.2014   Am 3. und 4. Juni führt D.velop seinen jährlichen Anwenderkongress durch, dieses Jahr in Kassel – zum ersten Mal außerhalb von Nordrhein-Westfalen.

Der wohl größte ECM-Kongress im deutschsprachigen Raum bietet wieder ein umfassendes Programm. Als Star-Redner sind der Journalist und Schriftsteller Günter Wallraff sowie der Kreativtrainer Bernhard Wolff geladen. Experten aus dem eigenen Haus berichten über die Produktneuerungen zu d.3, d.3 smart one und Foxdox. In zehn Sälen wird teilweise parallel Programm geboten – Fachvorträge, Produktinformationen, Schulungen und Workshops. Die Abendveranstaltung am 3. Juni sieht ein Barbecue vor, bei dem Fleischesser und Vegetarier gleichermaßen auf ihre Kosten kommen sollen. Die Teilnahmegebühr für beide Tage beträgt 249 Euro einschließlich Verpflegung und Abendveranstaltung, zehn Prozent Rabatt gibt es, wenn mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens kommen. Für Bahnreisende hat D.velop Sonderkonditionen ausgehandelt.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.d-velop.de