Drucken
Kategorie: Archiv "Multichannel"

05.09.2016   Die Kunden von AZ Direct können ab sofort von dem Adnymics Produkt "Target Packaging" profitieren, einem vollautomatisierten Paketbeilagen-Drucksystem für Online-Versandhändler.

Mithilfe einer speziellen Software kann eine auf den einzelnen Kunden zugeschnittene Produktbroschüre mit für ihn relevantem Inhalt erstellt werden. Diese wird individuell ausgedruckt und dem Versandpaket beigelegt. Die für das "Target Packaging" entwickelte Empfehlungssoftware analysiert datenschutzkonform das Surf- und Kaufverhalten im Online-Shop. So wird die Datenbasis für die Individualisierung geschaffen und die für den jeweiligen Kunden passende Produktempfehlung erstellt. "Die Beilagen mit dem für den Kunden relevanten - und damit interessanten - Inhalt können vollautomatisiert direkt in der Versandlogistik des Online-Händlers oder beim Fulfillment-Dienstleister produziert werden. Mit dieser Art von Offline-Retargeting kurbeln Händler ihre Wiederkäufe an und stärken die Kundenbindung," so Dirk Strauß, Vertriebsleiter bei AZ Direct. Als zusätzliches Angebot können Werbepartner mit dem Adnymics-Produkt "Target Conversion" in den intelligenten Beilagen auch Anzeigenplätze buchen. Diese Anzeigen werden individuell an die im Voraus definierte Zielgruppe ausgesteuert. Die Adressaten können nach Kriterien wie Alter, Geschlecht, Interessen, Kaufkraft und Wohnort selektiert werden. Dirk Strauß ist sich sicher: "Diese individualisierten Werbeanzeigen in den intelligenten Beilagen stellen eine erfolgversprechende und kostengünstige Möglichkeit für die Neukundengewinnung dar." AZ Direct, Spezialist für data-driven Multi-Channel-Marketing und Tochterunternehmen des Digital Marketing Bereichs von Arvato Bertelsmann, erweitert damit sein Produktportfolio für das Bestandskundenmarketing und die Neukundengewinnung.

Weitere Informationen:
www.az-direct.com

www.adnymics.com