Drucken
Kategorie: Archiv "Multichannel"

05.09.2016   Im aktuellen Gartner Report "Hype Cycle for Imaging and Print Services, 2016? wird der Messaging-Dienstleister Retarus erneut als "Sample Vendor" für "Enterprise-Level Cloud Faxing" aufgeführt.

In dem Trend-Bericht beschreiben die IT-Analysten von Gartner die Entwicklungslaufzeit von Drucktechnologien, Software und Services und unterstützen IT-Entscheider somit bei der Suche nach geeigneten Lösungen, die deren spezifische Bedürfnisse erfüllen. "Enterprise-Level Cloud Faxing" stuft Gartner dabei auf dem "Slope of Enlightenment" ein. Demnach wird die Nachfrage nach Cloud Fax Services in den kommenden zwei Jahren signifikant steigen. Die Vorteile von Cloud Fax Services sehen die Gartner Analysten insbesondere in der Skalierbarkeit der Dienste. "Die Verlagerung der Fax-Kommunikation in die Cloud ist die logische Weiterentwicklung einer heute hoch entwickelten Technologie in fast ausschließlich IP-basierenden globalen Kommunikationsnetzen. Unsere Kunden betrachten dies allerdings mittlerweile strategischer und mit Blick auf die betroffenen Geschäftsprozesse. Denn bedingt durch Compliance und Regulierung, globale Standardisierung und hohe Qualitätsanforderungen wird Kommunikation immer geschäftskritischer", erläutert Johannes Hecker, Chief Operating Officer der Retarus Group. Als globaler Informationslogistiker verfügt Retarus über langjährige Expertise im Bereich Cloud Messaging Services. Durch den Einsatz der Retarus Cloud Fax Services profitieren Unternehmen von Transaktionssicherheit, hohen Zustellraten und fehlerfreier Fax-Auslieferung.


Weitere Informationen:
www.retarus.com