Drucken
Kategorie: Archiv "Multichannel"

14.11.2016   Das Vergleichs- und Buchungsportal Packlink stellt die Amazon Integration für Packlink PRO vor.

Damit können nun sowohl Händler als auch Privatnutzer die unterschiedlichen Services für den Versand von Amazon-Bestellungen innerhalb von Deutschland oder ins Ausland online vergleichen und in wenigen Schritten buchen. Packlink PRO ist eine Plattform für Vielversender und hilft schon heute Hunderten von Unternehmen dabei, ihre Transportprozesse zu automatisieren und kosteneffizient zu gestalten. Mit der Integration erreichen Versandhändler einen vereinfachten Versandprozess und sehen in ihrem Dashboard den Status aller Transporte. Gleichzeitig unterstützt dieser Schritt auch die Amazon-Kunden, ihre Bestellungen schnell abzuschließen. Die Nutzung ist kostenfrei. Weitere Vorteile sind unter anderem die Möglichkeit, eine zusätzliche Transportversicherung abzuschließen, die einfache Bedienung sowie die Zusammenarbeit mit den besten Lieferanten am Markt. Die Plattform bietet für viele weitere Shopsysteme Plug-Ins oder Module an, so etwa für PrestaShop, WooCommerce, Zen Cart oder 1&1. Auch eine Integration in eBay ist möglich. Über den CSV-Datenimport ist auch eine schnelle, automatisierte Abwicklung größerer Versandaufträge ein Kinderspiel. Gerade Online-Händler, mittelständische Unternehmen und Selbstständige profitieren, da es Zeit bei logistischen Abläufen spart und alle Versandvorgänge in einem Dashboard verwaltet.

Weitere Informationen:
https://pro.packlink.de