Drucken
Kategorie: Datendruck

Das Programm des Online Print Symposiums 2021 am 14. und 15.September 2021 ist ab jetzt online unter https://www.online-print-symposium.de/programm/ abrufbar.

Die Veranstalter haben es spannend gemacht und enthüllen jetzt die zweite Keynote – dafür hat sie es in sich! Carles Farre, CEO von HP Pagewide Industrial, wird zu den Entwicklungen und Potenzialen des globalen HighSpeed Inkjet Marktes referieren. Damit konnten die Organisatoren erneut einen internationalen CEO für das Online Print Symposium gewinnen, um aktuelle Themen der Onlineprint-Industrie in den Fokus zu stellen.

Außerdem wird Ramon van Wingerden, CEO von Prindustry, den BeNeLux-Markt beleuchten und die Frage beantworten, ob diese Länder Treiber der globalen Onlineprint-Industrie sein können.

Die Bewerbungsfrist der Start-Ups für die Insight Pitches endet am 30. Juni – in Kürze werden die für die Branche interessantesten Bewerber ausgewählt und kontaktiert. In den nächsten Wochen werden dann auch die Start-Ups bekannt gegeben, die sich live auf dem Online Print Symposium der Branche präsentieren dürfen.

Ein weiterer, internationaler Medienpartner unterstützt das OPS: WhatTheyThink ist erstmals dabei und hat bereits einen Beitrag über das Online Print Symposium veröffentlicht. Damit findet das OPS auch international immer mehr Beachtung. Bereits seit Jahren kommen immer mehr internationale Referenten, Aussteller und Teilnehmer zum OPS und auch die Presse berichtet länderübergreifend zu dem Event.

Hier gibt es Tickets für das Branchen-Highlight: https://www.online-print-symposium.de/tickets/