Drucken
Kategorie: Dokument

27.03.2017   Der Markt für Meeting-Apps im Business-Segment ist laut Marc van Ballegooijen, Erfinder von HandShake, größtenteils ungenutzt.

Trotzdem ist die Nachfrage nach einer Meeting-App für geschäftliche Unternehmungen groß. Die neue App HandShake ermöglicht es, sich überall professionell zu vernetzen. Fachleute können durch ihr LinkedIn-Profil und über Lokalisierung schnell und unkompliziert in Kontakt kommen. "Die Dinge einfach halten" stand während des gesamten Entwicklungsprozesses an erster Stelle. Viele Organisationen haben HandShake bereits für ihre Veranstaltungen als Besucher-Service verwendet. 25 Prozent aller Besucher der MVO Nederland 2017 wurden im vergangenen Jahr durch die App miteinander verbunden. Das Ziel von van Ballegooijens App ist es, so viele aktive Anwender wie möglich dazu zu bringen, sich auf professionelle Weise zu treffen.

Weitere Informationen:
www.tryhandshake.com