27.02.2017   Ricoh wird im aktuellen IDC MarketScape-Report als führender Anbieter von Document Workflow Services in Westeuropa genannt.

Für den aktuellen IDC Report gab es ein ausschlaggebendes Bewertungskriterium: Sind die Anbieter aus dem Bereich Dokumentenmanagement in der Lage, ihren Kunden einen Fahrplan für höherwertigere Workflow- und Automatisierungsprozesse mit an die Hand zu geben? Die Dienstleister wurden daran gemessen, ob sie diese Lösungen effektiv bereitstellen können. Ausführliche Interviews mit Kunden in Westeuropa flossen ebenfalls in die Beurteilung mit ein. "Die breite Produktpalette von Ricoh kombiniert mit dem wachsenden Angebot an IT Infrastructure Services und weiteren professionellen Dienstleistungen des Unternehmens, bietet eine umfangreiche Auswahl an Ressourcen, um branchenspezifische und horizontale Lösungen zu entwickeln", so der IDC MarketScape-Bericht. "Zusätzlich besitzt Ricoh die größte Service-Organisation unter den Drucker- und Kopiererherstellern, die auf große Unternehmen ausgerichtet sind." David Mills, CEO von Ricoh Europe, fügt hinzu: "Wir fühlen uns geehrt, als führender Anbieter in diesem IDC MarketScape-Bericht genannt zu werden. Wir sind stolz auf unsere nachweisliche Kompetenz, Kunden aller Größen dabei sinnvoll zu unterstützen, die Art und Weise, wie sie Daten erfassen und managen, nachhaltig zu verbessern und so ihre zukünftigen Geschäftsherausforderungen bewältigen."

Weitere Informationen:
www.ricoh-europe.com