Drucken
Kategorie: Dokument

th 2 PDF Days PDE 2017 Foye19.03.2018 Die PDF Association hat zu ihren diesjährigen PDF Days Europe erneut ein vielseitiges Programm zusammengestellt.

Dieses wendet sich gleichermaßen an Anwender, Entwickler von PDF-Lösungen sowie Marketingverantwortliche in Unternehmen. Insgesamt umfasst die Agenda mehr als 30 Vorträge, Präsentationen und Podiumsdiskussionen, die zielgruppenspezifisch in drei parallelen Tracks zusammengefasst sind. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von PDF wird Richard Cohn, Principal Scientist bei Adobe und Co-Autor von PDF sowie Acrobat 1.0, die Eröffnungs-Keynote halten. Im Rahmen der begleitenden Ausstellung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mit den Herstellern tiefer in die Produkte einzusteigen und deren Aufgabenstellung mit ihnen zu diskutieren. Im Anwender-Track erhalten die Teilnehmer umfassende Informationen darüber, wie sie mit dem PDF-Format ihre Prozesse optimieren können. Zusätzlich erhalten Anwender während der Post-Conference am 16. Mai im Rahmen von vier Workshops konkrete Unterstützung bei der Nutzung von PDF-Produkten. Hier geht um das Generieren von barrierefreien PDF-Dokumenten aus der Office-Umgebung oder InDesign, die Nutzung neuer Funktionen der pdfToolbox 10 sowie Anwendungsmöglichkeiten von PDF auf mobilen Endgeräten. "Die PDF Days Europe sind mit mehr als 200 Teilnehmern aus aller Welt nicht nur die beliebteste PDF-Veranstaltung des Jahres und der Treffpunkt der gesamten PDF-Branche, sondern auch eine ideale Gelegenheit, um sich herstellerneutral über alle PDF-Themen zu informieren", fasst Thomas Zellmann, Geschäftsführer der PDF Association, zusammen. Die PDF Days Europe 2018 finden vom 14. bis 16. Mai im Hotel Steglitz International in Berlin statt. Die Agenda ist auf:
https://www.pdfa.org/pdf-days-europe-2018-schedule-of-sessions/?lang=de veröffentlicht.

Interessenten können sich hier:
(https://en.xing-events.com/pdf-days-europe-2018.html) anmelden.

Weitere Informationen:
www.pdfa.org