Drucken
Kategorie: Dokument

22.05.2018   Als deutscher Marktführer für Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand präsentiert die CAS Software AG gemeinsam mit ihren Partnern zahlreiche Produktneuheiten.

Zu den Highlights gehören SmartWe, die App-basierte CRM-Cloud Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen, die kommende Version x10 des CRM-Flaggschiffs CAS genesisWorld, die nahtlose Integration von CRM und Marketing Automation, mitdenkende Assistenten wie die Picasso-Suche sowie Produktkonfiguration durch die Virtual-Reality-Brille (VR) von CAS Future Labs. "In unserem Software-Kino zeigen wir live, wie vertrauenswürdige Software Menschen verbindet und kundenzentrierte Unternehmen ihre Kunden als Fans mit Customer Centricity begeistern", erklärt Martin Hubschneider, Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG. "Insbesondere mittelständische Unternehmen haben heute wie nie zuvor die Möglichkeit, ihre Prozesse mit adaptiven Lösungen an den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden und Mitarbeiter auszurichten und zukunftsorientiert zu gestalten." Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2018 gehört SmartWe zu den heimlichen Shooting-Stars der diesjährigen CEBIT. Auf Basis der SmartDesign-Technologie ermöglicht die vertrauenswürdige CRM-Plattform kleinen und mittelständischen Unternehmen den schnellen Einstieg in professionelles Beziehungsmanagement. Durch die Kooperation zweier deutscher Marktführer, CAS Software AG und Starnberger SC-Networks GmbH, besteht nun europaweit eine einmalige Lösung, die CRM und Marketing Automation nahtlos integriert. Die Kombination aus CRM und Marketing Automation wird Mittelständler dabei unterstützen, die tatsächlichen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden noch besser zu erkennen und gezielt bedienen zu können. Die CAS Software AG mit ihren Partnern auf der Cebit 2018 in Halle 16, Stand J18.


Weitere Informationen:
www.cas.de