22.05.2018   Vom 7. bis 26. Juni präsentiert Ricoh im Rahmen des "Workstyle Innovation Summit 2018" an vier Standorten in Deutschland die interaktive Ausstellung Ricoh Smart City.

Die moderne digitale Stadt von Ricoh macht die Arbeitswelt 4.0 live für jeden erlebbar und bietet zugleich Raum für spannende, inspirierende Experten-Keynotes zu relevanten Trendthemen der Wirtschaft, wie Digitalisierung, Datenschutz und Innovationen. Die Ricoh Smart City gliedert sich in sieben praxisnahe Firmen-Beispiele, die jeweils ein wichtiges Kernthema des digitalen Arbeitsweltwandels thematisieren: Datensicherheit, digitale Workflows, mobile Lösungen, Co-Working, technologische Innovationen, Umweltschutz und Digitalisierungsberatung. Die Firmen-Beispiele zeigen nicht nur, wie man die aktuellen Produkte, Lösungen und Services von Ricoh nutzen kann, um innovative und zukunftsweisende Arbeitsstrukturen zu schaffen, sondern dienen zugleich auch als Inspirationsquelle für die eigene Digitalisierungsstrategie.  "Über digitale Arbeitsweisen wird viel gesprochen, jedoch wenig getan - vor allem im Mittelstand. Doch der Handlungsdruck wächst. Denn die Digitalisierung ist längst zum entscheidenden, um nicht zu sagen kritischen Faktor für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen geworden. Auf unserem Workstyle Innovation Summit helfen wir Unternehmen dabei, im oft diffusen Dickicht der Digitalisierungsthemen den Überblick zu behalten und zeigen konkret auf, welche Schritte und Investitionen richtig und wichtig sind", sagt Niculae Cantuniar, CEO bei Ricoh Deutschland.


Weitere Informationen
www.ricoh.de/wis