Drucken
Kategorie: Dokument

19.11.2018 M-Files startet eine neue Partner-Initiative und spricht damit sowohl erfahrene ECM-Berater an als auch Neueinsteiger in das Thema intelligentes Informationsmanagement.

"Die Karten werden gerade neu gemischt. Wir sehen einen deutlichen Umbruch im Markt für Dokumentenmanagement und ECM: Neue Anbieter wie M-Files schaffen mit neuen Ansätzen deutlich mehr Kundennutzen, alte Hersteller straucheln und viele Kunden lösen bestehende Lösungen ab. Das bietet Resellern und Beratern enorme Chancen, neue Geschäftsfelder zu erschließen oder bestehende Produktportfolios mit neuen, modernen Alternativlösungen aufzuwerten", sagt Bart Schrooten, Channel Growth Manager bei M-Files. M-Files wurde gerade zum dritten Mal in Folge von Gartner als Visionär im 2018 Report Magic Quadrant for Content Services Platforms eingestuft. Als erster ECM-Hersteller ist M-Files in der Lage, Dokumente, Dateien und andere Informationen in mehreren - auch fremden - Repositories zu verwalten. Damit fällt die Migration der Bestandsdaten als größte Hürde für den Umstieg auf eine neue Plattform zum intelligenten Informationsmanagement weg. Mit Künstlicher Intelligenz beispielsweise für die automatische Klassifizierung und Verschlagwortung werden für die Nutzer deutliche Erleichterungen geschaffen. Im Rahmen der Partner-Initiative führt M-Files regelmäßig Webcasts durch, bei denen sich potentielle Partner unverbindlich informieren können. Das Unternehmen bietet neuen Partnern ein hervorragendes Lösungsportfolio, interessante Konditionen und exzellente Unterstützung in Marketing, Sales und Support. So können neue Partner am rasanten Wachstum von M-Files teilhaben und die Chancen des neuen, intelligenten Informationsmanagements für sich nutzen.

Die aktuellen Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung für den Webcast finden Interessenten hier: www.attendee.gotowebinar.com/rt/5975327121969276429?source=PR

Weitere Informationen:
www.m-files.com/de